Autor Archiv

CORONA PANDEMIE

„Ab sofort werden im Lichtturm Arnsberg mit begehbarer Camera obscura, aufgrund der wieder stark angestiegenen Neuinfizierungen mit dem Corona-Virus
keine Führungen mehr durchgeführt.
Durch die beengten, räumlichen Verhältnisse können die erforderlichen Schutzmaßnahmen (Abstand halten) nicht garantiert werden.
 
In der kommenden Winterpause werden wir eine Generalreinigung und verschiedene technische Revisionen vornehmen.
 
Dabei steht in erster Linie die Anschaffung und Installation eines neuen Beamers für unsere Präsentationsebene an, da der vorhandene Beamer seit nunmehr
6 Jahren ununterbrochen während der Führungen in Betrieb war und sich ein starker Qualitätsverlust eingestellt hat.
 
Da wir ja in diesem Sommerhalbjahr nur ganz geringe Einnahmen durch Führungen erzielt haben, fanden wir einen Weg um dies zu ermöglichen.
 
Diese Anschaffung ist nur möglich durch die  Bewilligung eines Zuschusses in Höhe von 2.000 € über das Förderprogramm „Heimat-Scheck“ des
Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW.
Gefördert wurden in ganz NRW Initiativen und Projekte, die Menschen miteinander verbinden.
Die Bezirksregierung in Arnsberg hat uns über die Bewilligung dieses Zuschusses in Kenntnis gesetzt. Dafür sind wir sehr dankbar !“
 
Wir bedanken uns bei Ihnen und unseren Besuchern für das Vertrauen und für die Zusammenarbeit in diesem „Seuchenjahr 2020“, und hoffen, dass wir im
Frühjahr 2021  wieder Führungen anbieten können.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Gernot Disselhoff

ZUR BEACHTUNG !!!!

Bitte beachten sie folgenden Hinweis:

 

Anmeldungen für Führungen in der Zeit vom 21. September bis 09. Oktober sind ausschliesslich über eine E-Mail möglich.

Die E-Mail Adresse lautet: lichtturm@gmx.de

Führungen sind aber nur bis zu einer Personenzahl von 5 möglich. Mundschutz und Registrierung sind obligatorisch.

 

Vielen Dank für ihr Verständnis.

ÖFFNUNG DES TURMS !

Hier die aktuelle Situation:

Ab sofort führen wir wieder Führungen durch. Allerdings nicht wie in der Vergangenheit, sondern Führungen werden bis auf weiteres nur nach Voranmeldung angeboten.

Hier die Bedingungen unter denen diese Führungen stattfinden:

1.: Nur nach Voranmeldung

2.: maximale Gruppenstärke 5 Personen

3.: Maskenpflicht

4.: Registrierung der Kontaktdaten

Dies alles ist den beengten Raumverhältnissen im Turm geschuldet.

Wir bitten um Verständnis.

UNSER SERVICE FÜR SIE !

Liebe Besucher/innen unserer Homepage.

Da wir ja bis auf weiteres keine Führungen durch unseren Lichtturm anbieten können, geben wir Ihnen hier die Möglichkeit sich 3 Filme anzuschauen.

Sie haben die Wahl zwischen:

1. Ein Blick in den Turm – ein virtueller Rundgang !

2. Arnsberg im Wandel der Zeit – Fotos von 1950 bis 2015 zeigen den Wandel in unserer Stadt. Dieser Film wurde von uns erstellt für den bundesweiten Tag der Städtebauförderung am 9. Mai 2015.

3. Frühling – Eine musikalische Reise mit Antonio Vivaldi durch die Welt der Blumen und Schmetterlinge !

 

Viel Spaß beim Anschauen !

Ihr Lichtturmteam !

ER IST DA !!

Wir haben ihn, den tollen Film über die Entstehung des Kosmos :
REALM OF LIGHT – Brief of history – mit deutschem Kommentar !
Die Firma REEF-Distribution aus München, ist uns bei dem Erwerb der Lizenz sehr entgegenkommen und hat uns den Film aufgrund unserer außergewöhnlichen Präsentationsebene in einem frühmittelalterlichen Turm gerne zur Verfügung gestellt.
Ab 1. März 2020 werden wir den Film zum Abschluß jeder Führung durch den Turm zeigen.
Wer ihn vorher sehen möchte – meldet euch bei uns, wir werden uns über den Termin schon einig. Ohne Eintritt – aber eine Spende für die Unterhaltung des Turms wird gerne entgegengenommen !


Größere Karte anzeigen

Förderverein Lichtturm Arnsberg e.V. - Bergstr. 8 - 59821 Arnsberg